Luzerner Zeitung: Wer Champions League will, muss zusätzlich zu Billag zahlen

FERNSEHEN ⋅ Bei der Neu­ver­gabe der TV-Rechte zur Cham­pi­ons League set­zt die Uefa auf Pay-TV. Das Schweiz­er Fernse­hen und die Bil­lag-Zahler haben das Nach­se­hen. Der Bezahl-Trend für Spitzen­fuss­ball stösst auf bre­ite Kri­tik – bei Fans und Fach­leuten.

Luzern­er Zeitung: Wer Cham­pi­ons League will, muss zusät­zlich zu Bil­lag zahlen