Tagblatt: Umstrittene Charme-Offensive rund um die No-Billag-Initiative

SRF IN DER KRITIK ⋅ Kri­tik­er bezichti­gen die SRG, eine Imagekam­pagne zu betreiben, die gegen die No-Bil­lag-Ini­tia­tive ziele. Bei Aktio­nen wie «Hal­lo SRF» han­dle es sich um uner­laubte poli­tis­che Wer­bung. SRF weist die Vor­würfe zurück.


Tag­blatt: Umstrit­tene Charme-Offen­sive rund um die No-Bil­lag-Ini­tia­tive