Blick: «Das aggressive Nein-Sujet ist Ausdruck von viel Frust»

Mit einem Stiefel-Plakat machen die No-Billag-Gegner gegen die Volksinitiative mobil. Die Initianten schütteln darüber den Kopf. «Das aggressive Nein-Sujet ist primär Ausdruck von Emotionen und viel Frust bei den Gegnern», sagt Mitinitiant Andreas Kleeb.


Blick: «Das aggressive Nein-Sujet ist Ausdruck von viel Frust»


Für eine erfolgreiche Kampagne brauchen wir auch finanzielle Mittel im Abstimmungskampf. Priorität hat nun, Spenden in einer grossen Crowdfunding-Aktion zu generieren. Machst Du auch mit?