HORIZONT: Fast die Hälfte der Stimmbürger befürworten die “No-Billag-Initiative”

Eine repräsen­ta­tive Umfrage des Mei­n­ungs­forschungsin­sti­tuts Demo­scope im Auf­trag des Ver­ban­des Schweiz­er Medi­en (VSM) zeigt: Die Bevölkerung wün­scht sich eine tief­ere Bil­lag-Gebühr, ste­ht aber hin­ter dem Ker­nauf­trag der SRG. Die Wogen um die No-Bil­lag-Ini­­ti­a­­tive gehen hoch, und am kom­menden Mon­tag wird auch weit­er­lesen…

Tagi: Mehrheit würde Billag-Gebühren abschaffen

Die SRG muss zit­tern: Die Zus­tim­mung für die No-Bil­lag-Ini­­ti­a­­tive ist gross. Die No-Bil­lag-Ini­­ti­a­­tive bewegt. Stolze 69 Nation­al­räte haben sich in die Red­nerliste eingeschrieben, um ihre Mei­n­ung zur Abschaf­fung der Bil­lag-Gebühren kundzu­tun. Mit dem Ergeb­nis, dass wegen der hohen Anzahl ver­gan­gene Woche weit­er­lesen…